Hansi WS

Hansi

Hansi


Die Lust, selbst Musik zu machen, wuchs bei Hansi im Alter von 13 Jahren bei seinem ersten Besuch im Star Club in der Grossen Freiheit, wo er – hineingeschmuggelt – musikalische Grössen wie Jerry Lee Lewis, The Rattles und viele Andere erlebte.


Durch Wolfgang Seidel, der damals im Rauhen Haus musikbegeisterte Jugendliche vom Frust stupider Übungen mit den Thesen „Musik machen kann jeder“ und „Musik aus dem Bauch heraus machen“ befreite, bekam Hansi die Grundlagen des Gitarrenspiels vermittelt. Er erkannte jedoch schnell, dass die Gitarre nicht sein Instrument war und wechselte zum Bass.

073

1974 gründete er mit Freunden seine erste Band: FAIRWAY.

Ab 1982 war er als Bassist bei
DOWN UNDER. Peter Winzer war der Sänger, Tom Mahn der Drummer, und mit Oldies,
Rock & Pop und eigenen Stücken waren sie recht erfolgreich in Hamburg und Umgebung unterwegs. Eine gewissen regionalen Bekanntheitsgrad erreichten sie auch durch regelmässige Auftritte unter anderem mit Truck Stop, Dave Dee, Clowns & Helden u.a.

DownUnder



Hansi – ein Urgestein bei BFF, er ist immer für die Band mit Rat und Tat da.